bild 7

OLED-Technologie aus dem Hause Loewe.



Der neue Loewe bild 7 ist das erste TV-Gerät mit OLED-Technologie aus dem Hause Loewe. Dank der strahlend hellen selbstleuchtenden Pixel im OLED-Display werden bisher unerreicht hohe Kontraste erzielt. Zudem kann der Loewe bild 7 ein deutlich größeres Farbspektrum darstellen als gewöhnliche LCD-Fernseher. Die feinere Farbabstufung ermöglicht damit sichtbar lebensechte Bilder. Darüber hinaus liefern OLEDs einen bisher unerreichten Schwarzwert. Das neue Bilderlebnis aus OLED Technologie der neuesten Generation und softwareseitiger Bildoptimierung heißt Loewe VantaVision.

Inspiriert ist dieser Begriff von der dunkelsten Substanz, die jemals von Menschenhand geschaffen wurde. Sie heißt VantaBlack® und besteht aus röhrenförmigen Partikeln, die nahezu kein Licht reflektieren, sondern es zu über 99 Prozent absorbieren. Mit diesem maximalen Schwarz können Weltraumteleskope kalibriert und Satelliten getarnt werden. Das schwärzeste Schwarz hat zudem eine neue Dimension in der bildenden Kunst erschaffen – der Bildhauer Anish Kapoor darf als einziger Künstler damit arbeiten. VantaVision von Loewe wurde von VantaBlack® inspiriert.

Wird der Loewe bild 7 eingeschaltet, fährt das Display motorisiert nach oben und gibt die sehr schlanke und ausgesprochen leistungsstarke Soundbar frei. Mit satten 120 Watt Musikleistung aus sechs Treibern und vier passiven Bassmembranen erzeugt sie raumfüllenden, bassstarken Filmklang und perfekten Musikgenuss.

Das Design des bild 7 zeichnet sich durch pures Understatement aus. Mit nur 7 mm ist das Display flacher als die meisten Smartphones und bietet dank seiner hochwertigen Materialien in jeder Hinsicht erstklassige Qualität. Ein edler Stoffbezug verdeckt die rückseitig angebrachten Anschlüsse und Kabel; bild 7 präsentiert sich deshalb von allen Seiten und auch mitten im Raum makellos.

Der neue Loewe bild 7 steht bei uns für Sie bereit und ist in den Bildgrößen 55 Zoll und 65 Zoll erhältlich. Alle TV-Geräte werden inklusive Wandhalterung ausgeliefert. Optional sind ein motorisierter Floor- oder Table-Stand sowie eine schwenkbare Wandaufhängung erhältlich.

Wir freuen uns auf Sie!



Loewe Reference UHD

Loewe Reference UHD - Home Entertainment in Perfektion.



Mit der Markteinführung des Reference 55 erweitert Loewe das Ultra HD Produktsortiment im hochwertigen Premium-Segment. Der neue Reference überzeugt nicht nur mit brillantem Sound und detailreicher Bilddarstellung, sondern auch mit einzigartigen neuen Funktionen. Gestochen scharfe, präzise und detailreiche Bilddarstellung, ein brillanter Sound dank integrierter Soundbar mit Cinema Surround Mode und weitere einzigartige Leistungsmerkmale machen den neuen Reference zum leistungsstärksten Reference aller Zeiten.

Das Reference 55 UHD wird mit Ultra High Definition Panels mit LED Backlight und bis zu 200 Hz Bewegtbilddarstellung ausgestattet und liefert damit gestochen scharfe Details, perfekte Kontraste und absolute Farbbrillanz – auch bei schnellen Bewegungen.

Für perfekte Bildqualität sorgen darüber hinaus:

• Der ausgefeilte Ultra HD Super Scaling Algorithmus. Damit erscheinen auch Full HD Inhalte deutlich schärfer und detailreicher als bisher.

• Loewe Image+ Active zur Reduzierung des Bildrauschens und Optimierung der Bildschärfe (Konturen), des Kontrasts, der Schwarzdarstellung sowie der Farbsättigung (kein Show-Effekt wie bei vielen anderen Herstellern)

• Die Anpassung der Displayhelligkeit je nach Umgebungslicht (OPC) zur Erzielung einer höheren Energieeffizienz

• Die 3D-Active-Shutter-Technologie für ein räumliches Kinoerlebnis

Der Loewe Reference überzeugt durch seine integrierte Soundbar. Ein imposantes, authentisches und natürliches Klangerlebnis. Mit acht integrierten Lautsprechern werden selbst die schwierigsten Töne mit atemberaubender Präzision wieder-gegeben. Dank ausgefeilter hochinnovativer Lautsprecher-Technologien wird ein unvergleichliches Sounderlebnis geschaffen

Der Reference 55 ist in Alu Silber und Alu Schwarz und ab Juni in den neuen Highlightfarben Weiß Hochglanz und Dark Gold erhältlich.





Loewe Art

Der Schnellste beim Zappen.



Wer kennt das nicht? Trotz Streaming-Portalen und Mediatheken lieben wir es, uns durchs TV-Programm zu schalten: Musikantenstadel. Blauer Himmel. Karl Marx. Der Börsenkurs. Waschmittelwerbung. Schüsse. Ist das nicht Viggo Mortensen? Weiter, weiter! Und warum? Um anzukommen? In einer Talkshow, Tierdoku, Fußballübertragung? Nein, wir zappen, weil wir uns überraschen lassen wollen. Und weil wir so ein erstaunlich realistisches Abbild der Welt erleben.

Mit dem neuen Loewe Art wird Zapping zum Vergnügen – blitzschnelles Umschalten ist jetzt kein Problem mehr.

Das Zappen mit dem neuen Loewe Art fühlt sich so an wie ein Filmschnitt: Kein Dunkelbild, keine Wartezeit! Wie das funktioniert? Unsere Fernseher verfügen über zwei Empfänger. Jeder von beiden gewährleistet unabhängig voneinander die digitale Signalverarbeitung. Während also über einen Tuner der Sender gezeigt wird, den Sie gerade sehen, wird über den zweiten im Hintergrund bereits der nächste Sender geladen. Beim Umschalten wird nur das Bild gewechselt. Blitzschnell.

Bei der Materialwahl und -verarbeitung werden bei Loewe keine Kompromisse eingegangen. Für gebürstetes Aluminium gab es für uns ausschließlich eine Option: den international führenden Aluminium-Veredler Piesslinger aus Molln in Oberösterreich. Für den TV-Rahmen – und auch den Alu-Tischfuß – gilt also: „Made in Germany“ trifft „Veredelt in Österreich“.

Vorder- und Rückseite des Loewe Art sind gleichermaßen elegant anzusehen, weil man den neuen Loewe Art frei im Zimmer aufstellen will – oder sich auch ästhetisch nicht ärgern möchte, wenn man auf einfachste Weise ein Kabel anschließt. Der neue Loewe Art überzeugt zudem mit verdeckten Anschlüssen und intelligenter Kabelführung.

Wer hat am meisten Hertz? Mit immer noch höheren Zahlen erreicht man noch lange nicht, was Loewe als Ziel verfolgt: einfach das beste Bild zu bieten. Das Ultra-High-Definition-Display im neuen Loewe Art eine viermal höhere Auflösung als klassische Full-HD-Flat-Geräte. Aber erst, wenn man sie wirklich nutzen kann, wird daraus eine sinnvolle Innovation! Fotos oder Videos in Ultra-HD-Qualität werden via HDMI, USB-Stick oder aus dem Heimnetzwerk so scharf und brillant dargestellt, wie sie es verdient haben. Allerdings entsprechen die meisten TV-Signale, die wir heute empfangen, noch nicht dem neuen Standard. Sie müssen hochgerechnet werden, um von Ultra-HD profitieren zu können. Der Loewe Ultra HD Scaling Algorithmus skaliert die momentan verfügbaren 1.920 x 1.080 Pixel auf satte 3.840 x 2.160 Pixel – und zwar zuverlässig und fehlerfrei, für sichtbar mehr Details und Schärfe auch beim Full-HD-Programm.